Themen

…um soziale Kompetenz zu lernen

SONY DSC

Hinter den spannenden Themen, die wir in Verbindung mit Unterrichtseinheiten und Workshops anbieten, stehen wichtige Lerninhalte für die Jugendlichen. So stellt das Thema Kindersoldaten eine Brücke her für die Gewalt, die die Jugendlichen in ihrer Umgebung selbst erleben oder ausüben. Inzwischen ist es aber auch ein Weg, um Jugendlichen einen Hinweis zu geben, die in Syrien oder im Irak kämpfen wollen.

Spannend wir das Projekt POLITIK IN AKTION. Mit dem Projekt RESTRISIKO hatten wir 2011 gezeigt, dass Jugendliche sich in kompakte Bereiche einfühlen können und eine beachtliche Entwicklung dabei nehmen können. Sie sollen nun die Möglichkeit bekommen, sich mit Gesetzesvorhaben des Landtages NRW auseinanderzusetzen und den PolitikerInnen ihre Meinung zu vermitteln.

In diesem Jahr werden wir aber auch die Projektserie des letzten Jahres fortsetzen und Themen wie Zuwanderung, Klima, Verschuldung, Armut und Werbung in Schulen und Jugendeinrichtungen bringen. Spannend daran: Zu jedem Thema entsteht ein Filmbeitrag.

Wir sind sehr stark an Anregungen von Ihrer Seite interessiert!

 

Bild: Kerpener Realschüler beschäftigten sich mit dem Thema Angst und befragten die Bevölkerung. Heraus kam ein von der Bürgermeisterin, vom Jugendamt und der Polizei stark beachtete Detailarbeit zu Angstorten in der Stadt.

Termine:

30.11.2016 Vorbereitungstreffen für die kommunale Aktion Rote Hand in NRW – 17.00 bis 19.00 Uhr – Gerhard-Hauptmann-Haus, Bismarckstr. 90, 40210 Düsseldorf (Saal)

07.12.2016 Runder Tisch NRW – 14.30 – 17.00 Uhr – Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen, Jürgensplatz 1, 40219 Düsseldorf, Raum 255 (2. OG.)