Interview auf ProMosaik

Vor einer Woche machte Milena Rampoldi von ProMosaik e.V. ein Interview mit Günter Haverkamp:

http://promosaik.blogspot.de/2016/05/friedensband-promosaik-im-gesprach-mit.html

ProMosaik-Selbstdarstellung: “Der Verein ProMosaik e.V. ist aus der Idee entstanden, Völker, Sprachen, Kulturen und Religionen zusammenzuführen. Unsere jahrelange Erfahrung als Übersetzer, Intellektuelle und Schriftsteller hat uns dazu geführt, diese Vereinigung zu gründen. Hier kann man kostenlos die eigenen Beiträge veröffentlichen, die eigenen Ideen zu politischen und sozialen Themen äußern, Texte aus anderen Sprachen übersetzen und vorstellen, Rezensionen über Bücher, Konferenzen und Filme verfassen, News zu verschiedenen Themen in den Bereichen Kultur, Sprachen, Religionen, Friedenserziehung, Literatur, Menschenrechte und interreligiöser und interkultureller Dialog veröffentlichen, sich über den Blog, den Chat auf Skype und die sozialen Medien des Vereins mit anderen Menschen austauschen und den eigenen Verein und seine Projekte unentgeltlich auf der Vereinsseite von ProMosaik e.V. präsentieren.”